Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Lager von SPORTSPOINT LTD & Co KG an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Lieferung erfolgt per Post, RailCargo, DPD, oder einem anderen Transportunternehmen.

Die Lieferung erfolgt üblicherweise innerhalb von 1-2 Werktagen nach Zahlungseingang, jedoch innerhalb von höchstens 30 Tagen. Termine und Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.

Die Angabe bestimmter Lieferfristen und Liefertermine durch SPORTSPOINT LTD & Co KG steht unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Belieferung von SPORTSPOINT LTD & Co KG durch Zulieferanten und Hersteller.

Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung wie auch für einen allfälligen Rückversand.

Wenn SPORTSPOINT LTD & Co KG die Ware übersendet, geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird.

Hat aber der Verbraucher selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine von SPORTSPOINT LTD & Co KG vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nutzen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über.

Mangels anderer Vereinbarung erwirbt der Verbraucher zugleich mit dem Gefahrenübergang das Eigentum an der Ware.